tea creme singers

Freitag, 17. März um 20:00 Uhr: „Tea-Cream-Singers“


Geballte A-cappella-Ladung:

Man nehme eine große Portion Swing, rühre ein Prise Folk ein und mische diese mit amüsanten Popsongs . Das Ganze mit feurigem Latin anreichern, mit besinnlichen Balladen abkühlen und anschließend mit nicht zu wenig Sahne choreographieren. Taste it!

24 Berliner Chorenthusiasten singen seit über 15 Jahren nach den besten A-Cappella-Rezepten groovig- jazziger Songs von Duke Ellington bis Peter Fox. Sie vereint Spaß am Singen, Teamgeist und Freude an ausgewogener, raffinierter Mehrstimmigkeit. Erleben Sie mit „Voicedance“ die unendliche Vielfalt des Singens zwischen Summen und Big Band-Sound. Gute Laune und Abwechslung wird garantiert.

Die tcs, Preisträger des Berliner Landeschorwettberbes Rock/Pop/Jazz, werden geleitet von Vera Zweiniger, Musiklehrerin und Dirigentin aus Schönwalde. Gegenwärtig bereiten die Choristen eine Brasilienreise vor – gute Gelegenheit, am Wandlitzsee schon einmal den Flug über den Teich zu proben! Ihr Konzerttitel: „I´m a train“ – dann auf zum Bahnhof!

Tickets: €20